Loading...
Home > Entdecken > Die Aktivregion > Auf zwei Rädern

Der Eisacktal-Radweg und andere Bike-Abenteuer

Der Europäische Radweg ist perfekt für alle Fans von MTB und Co.

Brixen und unser Hotel Löwenhof sind ideale Ausgangspunkte für Ihre Abenteuer auf zwei Rädern. Geradezu direkt vor dem Hotel führt der Eisacktal-Radweg vorbei, ein Teilabschnitt des Europäischen Radwegs. Einfach in den Sattel schwingen und schon stehen Ihnen alle Wege offen! So können Sie sich zum Beispiel auch auf die Plose mit dem MTB wagen – dort bietet sich Ihnen ein fantastischer Ausblick auf die sagenhaften Dolomitengipfel und auf Adrenalinjunkies warten rasante Trails mit Unvergesslichkeitspotenzial. Es gibt unzählige Touren in allen Schwierigkeitsgraden und für alle Ansprüche, die unmittelbar vor dem Hotel gestartet werden können.

Unser Service macht das Biken in Südtirol vom ersten Moment an zum absoluten Vergnügen. Wir bieten Ihnen:

  • direkten Anschluss an den Europäischen Radweg: der Eisacktal-Radweg
  • Mountainbike-Verleih (gegen Gebühr)
  • E-Bike-Verleih (gegen Gebühr)
  • persönliche Tourenberatung
  • ausführliche Tourenvorschläge und Streckenkarten

Ein öffentlicher Shuttle-Service bringt Radfahrer zur Plose.

Auch für Motorradfahrer ist das Hotel Löwenhof ein perfekter Ausgangspunkt. Die Touren starten in alle Himmelsrichtungen und führen über die legendären Südtiroler Passstraßen mit Traumausblick, die einsamen Straßen abseits der Hauptverbindungen und in die schönsten Ecken Südtirols. Jeden Tag kann ein neues Abenteuer auf zwei Rädern beginnen! 

Plose Single Trail

Unsere Geheimtipps für Mountainbiker vorab:

Bergalm – Antratalm – Wirtsalm (Jaufental)

  • Länge: 22 km
  • Dauer: 2 Stunden
  • Höhenmeter: 770

Die einfache Biketour im oberen Eisacktal führt zu zwei bewirtschafteten Almen im Jaufental. Bis auf einen kurzen, aber steilen Anstieg verläuft die Tour eher gemäßigt und bietet neben einem traumhaften Ausblick auch gemütliche Einkehrmöglichkeiten.

Afers – Mitternberg – Villnöss

  • Länge: 45 km
  • Dauer: 3 Stunden
  • Höhenmeter: 1.498

Diese Tour durch das mittlere Eisacktal startet in Brixen. Von dort aus geht es hoch hinauf bis auf 1.782 Meter zum Tschiniför und durch das Villnösstal wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Klausnerhütte (ab Feldthurns)

  • Länge: 25 km
  • Dauer: 5 Stunden
  • Höhenmeter: 1.140

Das untere Eisacktal lockt mit dieser aussichtsreichen Tour, die bergauf bis in eine Höhe von 1.923 Metern führt. Nach dem schweißtreibenden Aufstieg sind die deftige Stärkung in der Klausnerhütte und der atemberaubende Panoramablick Lohn für alle Mühen.

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK